Deutsche Zwerg-Lachshühner

lachsfarbig

 

Herkunft

ln Deutschland erzüchtet, 1929 erstmalig ausgestellt.

Gesamteindruck

Bewegliches, fünfzehiges Zwerghuhn mit vollem, breitem, aber nicht plumpem Körper, feinem Knochenbau, mittelhoher Stellung, voller Befiederung, vollem Bart, befiederten Läufen und sehr zutraulichem Wesen.

Rassenmerkmale Hahn

Rumpf: breit; tief; lang; in der Seitenansicht ein in die Länge gezogenes, hinten etwas tieferes Viereck bildend; waagerecht getragen.

Hals: mittellang; kräftig; voller Behang.

Rücken: lang; gerade; in ganzer Länge breit.

Schultern: breit.

Flügel: fest anliegend; waagerecht getragen.

Sattel: breit; voll; flach in der Oberlinie.

Schwanz: verhältnismäßig kurzfedrig; voll mit kurzen Sicheln bedeckt; leicht ansteigend getragen.

Brust: breit; voll; tief; gut gerundet; weit nach vorn reichend.

Bauch: breit, voll.

Kopf: verhältnismäßig klein.

Gesicht: befiedert.

Kamm: einfach; aufrecht stehend; klein bis mittelgroß; regelmäßig gezackt.

Kehllappen: sehr klein; vom Bart verdeckt.

Ohrlappen: vom Bart verdeckt; belanglos. Augen: orangefarbig bis rot.

Schnabel: kurz; kräftig; hell bis hornfarbig.

Bart: sehr voller Backen- und Kehlbart.

Schenkel: kurz und kräftig; wenig sichtbar; gut befiedert, jedoch ohne Geierfersen.

Läufe: mittellang; feinknochig; an den Außenseiten befiedert.

Zehen: fünf; Außenzehen schwach befiedert. Hinterzehen etwas nach der Innenseite der Läufe angesetzt. Die fünften Zehen über den Hinterzehen sitzend und von diesen deutlich getrennt. Sie sind länger als die Hinterzehen und aufwärts gerichtet.

Gefieder: breit; voll.

Rassenmerkmale Henne

Erscheint durch den gut ausgebildeten Bauch und den tiefbrüstigen, waagerechten Rumpf ohne Klssenbildung gedrungener als der Hahn. Der Schwanz ist kurz. Die Kehllappen sind völlig zurückgebildet. Charakteristisch für die Henne ist eine gut ausgebildete Halskrause.

Gewichte: 1300 g, Henne 1100 g.

Bruteier-Mindestgewicht: 40 g.

Schalenfarbe der Eier: Gelblich.

Ringgrößen: Hahn 16, Henne 15.

 

Rassegeflügel-Standard für Europa (in Farbe)
Hobby- und Kleintierzüchter
Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG